F.A.Q.

Was ist Trendspot?

Trendspot ist die App für Szene-Kenner und Trendspotter, bei der du mit Gespür für aktuelle Trends gewinnen kannst: Trendspot stellt dir täglich die neuesten Trends aus Mode, Sport, Politik und Medien vor. Du gibst deine Einschätzung ab, ob es mit dem Trend auf oder ab geht. Aus den Bewertungen aller Spieler wird ein Trendkurs generiert, der sich immer wieder verändern kann – je nachdem, wie die Spieler tippen.

Wie kann ich bei trendspot mitmachen?

Ganz einfach: 1.Registrieren 2.Anmelden 3.Trend spotten

Ganz einfach:

1. Registrieren

2. Anmelden

3. Trend spotten

Registriere dich für die Trendspot Beta!

Wähle zunächst einen Trend aus – entweder über den Menüpunkt „Trends“ oder über den Menüpunkt „Themen“.

Lies dir die dazugehörige Fragestellung durch und setze dann auf „top“ oder „flop“. Für jeden Tipp fällt eine Spielgebühr in Trendcoins an. Wie hoch die Spielgebühr ist, siehst du bei der jeweiligen Frage.

Deine Einschätzung hat direkten Einfluss auf den Trendkurs. Setzt du auf top, verändert sich der Kurs nach oben. Setzt du auf flop, verändert sich der Trendkurs nach unten. Dieser veränderte neue Kurs ist jeweils dein Einstiegskurs. Alle Spieler die nach dir tippen, bestimmen, wie der Trendkurs sich weiterentwickelt und ob du mit deiner Einschätzung richtig liegst, oder nicht.

Die Trendcoins sind deine virtuelle Spielwährung. Wie bei einer Bank bekommt jeder Trendspotter ein Konto mit einem Startguthaben von 250 Trendcoins. Mit ihnen bezahlst du zum Beispiel die Spielgebühr für einen Tipp. Deine Gewinne und Verluste werden mit diesem Guthaben verrechnet. Entwickelt sich ein Trendkurs so, wie du ihn vorausgesagt hast, wächst dein Trendcoin-Vermögen. Liegst du daneben, schrumpft es. Durch clevere Kursbeobachtung bestimmst du den Zeitpunkt, an dem du dir für eine Trendeinschätzung deinen Profit auszahlen lässt.

Einen Überblick über alle Trends, auf die du bereits gesetzt hast, findest du unter dem Menüpunkt „My Trends“. In der Kurzübersicht wird dir angezeigt, wie hoch dein momentaner Profit/Verlust ist, wann du getippt hast und an welcher Stelle der Kurs gerade steht. In der Detailansicht zu dem jeweiligen Thema kannst du außerdem sehen, wie sich der Kurs in der Vergangenheit entwickelt hat.

Ja, kannst du, vorausgesetzt du lässt dir deinen Profit oder Verlust zwischendurch auszahlen. Danach startest du neu bei dem aktuellen Kursstand des Trends und kannst noch einmal auf top oder flop setzen. Die maximale Anzahl von Trends, auf die Du gleichzeitig setzen kannst, beträgt 15.

Du selber bestimmst den Zeitpunkt, an dem du dir deinen Profit unter dem Menüpunkt „My Trends“ auszahlen lässt. Der Profit oder Verlust werden dir dann auf deinem Konto gutgeschrieben.

Wenn es bei dir läuft, dann richtig: Lässt du dir positiven Profit auszahlen, erhältst du nicht nur Trendcoins, sondern zusätzlich auch noch Gewinndiamanten. Diese Gewinndiamanten kannst du dann einsetzen, um an einer der Trendspot-Verlosungen teilzunehmen.

Einen Überblick über alle Verlosungen – anstehende, bereits aktive und abgelaufene – findest du unter dem Menüpunkt „Verlosungen“. Hier kannst du auch sehen, wie viele Gewinndiamanten du einsetzen musst und bis wann Du an einer Verlosung teilnehmen kannst.

Bei den Trendspot-Verlosungen winken dir attraktive Preise. Unter dem Menüpunkt Verlosungen kannst du eine aktive Verlosung auswählen und die angegebene Anzahl an Gewinndiamanten einsetzen, um teilzunehmen. Nur dann kommst Du in den Auslosungstopf. Ist die Deadline für die Registrierung für eine Verlosung abgelaufen, kannst du nicht mehr daran teilnehmen.

Herzlichen Glückwunsch! Solltest du gewinnen, erhältst du eine E-Mail vom Trendspot-Team an die von dir angegebene E-Mail-Adresse (bitte SPAM-Ordner gelegentlich checken!).

Außerdem veröffentlichen wir in der trendspot App und über unsere Social Media Kanäle unsere Gewinner mit Vornamen und dem ersten Buchstaben des Nachnamens. Handelt es sich bei deinem Gewinn um einen digitalen Gutschein, erhältst du diesen per E-Mail. Handelt es sich um einen Sachpreis, erhältst du diesen per Post zugeschickt. Hierzu fragen wir dann ggf. eine Versandadresse bei dir ab.

Sehr gut – allerdings ist dies ein sehr komplexes Thema. Ausführliche Informationen findest du deshalb unter Datenschutz.

Wenn du Fragen hast, schicke uns bitte eine E-Mail an: support@trendspot.app